Cello von Geigenbaumeister Walter Mahr - Pappelboden

125,00 € *

Monatliche Miete inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. einmalig Versandkosten

Lieferbar innerhalb 1-4 Tagen**

  • c76m
  •  

    infomietkaufgruen160x137Preis bei Mietkauf dieses Instruments: 5.670,00 Euro inkl. ges. MwSt. Es werden bis zu 24 bezahlte Monatsmieten angerechnet. Weitere Infos unter: Mietkaufkonzept

Für die gewählte Variante sind keine Bundles verfügbar. Für Bundle-Angebote wählen Sie bitte eine andere Variante aus.
Sie wünschen ein versichertes Instrument?
Cello von Geigenbaumeister Walter Mahr - Pappelboden
Cello/Celloset - versichert
133,99 € *
Preis für alle

Varianten anzeigen

Beim Speichern der Bundle-Konfiguration ist ein Fehler aufgetreten.
Cello von Geigenbaumeister Walter Mahr - Pappelboden
- Walter Mahr -   125,00 € *
Lieferbar innerhalb 1-4 Tagen**
Cello/Celloset - versichert
- Zusatzoption -   8,99 € *
Lieferbar innerhalb 1-4 Tagen**
Cello in 4/4 Größe, Meisterinstrument von Walter Mahr, Bubenreuth 2013 Violoncello der... mehr
Produktinformationen "Cello von Geigenbaumeister Walter Mahr - Pappelboden"

Cello in 4/4 Größe, Meisterinstrument von Walter Mahr, Bubenreuth 2013

Violoncello der Qualitätsstufe III - Stradivari - Modell

Feines Instrument von Walter Mahr mit besonders großem tragfähigem Klang und sehr guter Ansprache. Sorgfältigst ausgewählte Klanghölzer geben dem Instrument eine unverwechselbare Klangschönheit. Eine besondere Rolle hierbei spielt die äußerst gleichmäßig gemaserte Fichtendecke aus wertvollstem natürlich getrocknetem Fichten-Klangholz. Der Jahresringverlauf in dieser Gleichmäßigkeit ist äußerst selten und zeugt von hervorragender Materialauswahl.

Als Besonderheit verdient der einteilige Boden Erwähnung. Er ist aus italienischer Pappel, ebenso auch der Zargen. Pappel wurde im antiken Italienischen Geigenbau oft verwendet. Sie gibt dem Instrument einen samtigeren und weicheren Klang. Alle verwendeten Klanghölzer wurden mindestens 8 - 10 Jahre durch Lagerung natürlich getrocknet. Dadurch entsteht ein spannungsarmer sowie verwindungsfreier Korpus der durch seine Schwingungsfreiheit ein spielfreudiges Cello hat entstehen lassen.

Eine sorgfältig von Hand aufgetragene dunkelbraune Spirituslackierung schützt das Cello und gibt ihm auch durch seine Tiefenwirkung auf das Holz einen optischen Reiz der das Auge zu erfreuen vermag. Alle Lackstoffe sind rein natürlich nach einem über 150 Jahre altem Lackrezept.

Das Meistercello ist von Walter Mahr klanglich sehr gut eingerichtet: perfekt angepasster und klangoptimierter Steg. Wittner Saitenhalter aus HighTec Verbundwerkstoff mit 4 integrierten Feinstimmern; Karbon-Stachel.

Celli von Walter Mahr werden von Berufsmusikern wie von ambitionierten Hobbymusikern gleichermaßen geliebt. Sie bieten zu einem erschwinglichen Preis eine in Klang, Optik und Verarbeitung kompromisslose Einheit für alle musikalischen Aufgabengebiete.

Korpuslänge: 75,2 cm. Obere Breite: 35,1 cm. Untere Breite: 44,0 cm. Schwingende Saitenlänge: 69,0 cm.
Besaitung: A- und D-Saite Evah Pirazzi, C- und G-Saite Larsen

Größe: 4/4
Modell: Stradivari
Qualitätsstufe: Walter Mahr III Meisterinstrument
Weiterführende Links zu "Cello von Geigenbaumeister Walter Mahr - Pappelboden"
Verfügbare Downloads:
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Cello von Geigenbaumeister Walter Mahr - Pappelboden"
Bewertung schreiben
Wir freuen uns auf Ihre Bewertung.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.