Sächsische Geige um 1920 mieten

19,00 € *

Monatliche Miete inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. einmalig Versandkosten

Lieferbar (Lagerware) innerhalb 1-3 Tagen**

  • e728m
  •  

    infomietkaufgruen160x137Preis bei Mietkauf dieses Instruments: 1.290,00 Euro inkl. ges. MwSt. Es werden bis zu 24 bezahlte Monatsmieten angerechnet. Weitere Infos unter: Mietkaufkonzept

Für die gewählte Variante sind keine Bundles verfügbar. Für Bundle-Angebote wählen Sie bitte eine andere Variante aus.
Sie wünschen ein versichertes Instrument?
Sächsische Geige um 1920 mieten
Geige/Geigenset - versichert
21,89 € *
Preis für alle
Auswahlmöglichkeiten anzeigen
Beim Speichern der Bundle-Konfiguration ist ein Fehler aufgetreten.
Sächsische Geige um 1920 mieten
- Weitere Hersteller -   19,00 € *
Lieferbar (Lagerware) innerhalb 1-3 Tagen**
Geige/Geigenset - versichert
- Zusatzoption -   2,89 € *
Lieferbar (Lagerware) innerhalb 1-3 Tagen**
Sächsische Geige um 1920, 4/4, Stradivari-Modell Guter, rissfreier Zustand. Altimitierende... mehr
Produktinformationen "Sächsische Geige um 1920 mieten"

Sächsische Geige um 1920, 4/4, Stradivari-Modell

Guter, rissfreier Zustand. Altimitierende honiggelbe Lackierung. Die Geige hat einen brillanten, hellen und kraftvollen Klang. Kinderleicht zu stimmen, da mit Feinstimmwirbeln ausgestattet! Qualitätssaiten von Thomastik Dominant. Original alter Steg in sehr gutem Zustand. Griffbrett top Zustand (frisch abgerichtet). Einteiliger ungeflammter Boden (die sichbare Flammung ergibt sich aus dem Lackbild). Schöne deutsche qualitätvolle Manufakturarbeit.

Korpuslänge: 36,0 cm

Größe: 4/4
Klangcharakter: Singend, Reif, Brillant, Hell
Entstehungszeit: um 1920
Herkunftsgebiet: Deutschland
Modell: Stradivari
Weiterführende Links zu "Sächsische Geige um 1920 mieten"
Bewertungen lesen oder schreiben... mehr
Kundenbewertungen für "Sächsische Geige um 1920 mieten"
Bewertung schreiben
Wir freuen uns auf Ihre Bewertung.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft, sodass sichergestellt ist, dass Bewertungen nur von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte auch tatsächlich erworben/genutzt haben. Die Überprüfung geschieht durch manuelle Überprüfung in Form eines Abgleichs der Bewertung mit der Bestellhistorie des Warenwirtschaftssystems, um einen vorangegangenen Produkterwerb zur notwendigen Bedingung für die Veröffentlichung zu machen.