Barockgeige Frankreich um 1900

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
45,00 € *

Monatliche Miete inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. einmalig Versandkosten

Lieferung innerhalb 3-5 Tagen**

  • e681m
  •  

    infomietkaufgruen160x137Preis bei Mietkauf dieses Instruments: 2.490,00 Euro inkl. ges. MwSt. Es werden bis zu 24 bezahlte Monatsmieten angerechnet. Weitere Infos unter: Mietkaufkonzept

Barockgeige Barockvioline Frankreich um 1900 mieten / leihen Mietkauf Ca. 100 - 120 Jahre... mehr
Produktinformationen "Barockgeige Frankreich um 1900"


Barockgeige Barockvioline Frankreich um 1900 mieten / leihen Mietkauf

Ca. 100 - 120 Jahre alte französische Geige. Stradivari Modell. Einige reparierte Deckenrisse (kein Stimm- oder Bassbalkenriss). Sehr feinjährig gemaserte Klangholzfichte. Einteiliger, geflammter Ahornboden mit repariertem Riss (kein Stimmriss). Untere Ecke des rechten C-Bugs neu eingesetzt. Wirbellöcher ausgebüchst. Ahornumsäumtes kurzes Ebenholzgriffbrett. Barocksteg, Barocksaitenhalter. Ebenholzwirbel mit goldfarbener Verzierung. Darmbesaitung. Halslänge 13,0, Spielmensur 32,5 cm. Korpuslänge: 36,3 cm.

Größe: 4/4
Zubehör: ohne Zubehör (nur Instrument)
Klangcharakter: Warm, Singend, Barock
Entstehungszeit: um 1900
Herkunftsgebiet: Frankreich
Modell: Stradivari
Weiterführende Links zu "Barockgeige Frankreich um 1900"
Bewertungen lesen oder schreiben... mehr
Kundenbewertungen für "Barockgeige Frankreich um 1900"
Bewertung schreiben
Wir freuen uns auf Ihre Bewertung.
Spamschutz - Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder. Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft, sodass sichergestellt ist, dass Bewertungen nur von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte auch tatsächlich erworben/genutzt haben. Die Überprüfung geschieht durch manuelle Überprüfung in Form eines Abgleichs der Bewertung mit der Bestellhistorie des Warenwirtschaftssystems, um einen vorangegangenen Produkterwerb zur notwendigen Bedingung für die Veröffentlichung zu machen.