Cello von Lothar Semmlinger anno 2018 - Solo

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
180,00 € *

Monatliche Miete inkl. gesetzlicher MwSt. zzgl. einmalig Versandkosten

Lieferung innerhalb 3-5 Tagen**

  • c130m
  •  

    infomietkaufgruen160x137Preis bei Mietkauf dieses Instruments: 8.890,00 Euro inkl. ges. MwSt. Es werden bis zu 24 bezahlte Monatsmieten angerechnet. Weitere Infos unter: Mietkaufkonzept

Cello "Solo" von Lothar Semmlinger Solo entspricht der höchsten von Lothar Semmlinger... mehr
Produktinformationen "Cello von Lothar Semmlinger anno 2018 - Solo"

Cello "Solo" von Lothar Semmlinger

Solo entspricht der höchsten von Lothar Semmlinger hergestellten Qualität. Dabei kommt sehr wertvolles Klangholz aus mindestens 20 Jahre alten, natürlich getrockneten Beständen zum Einsatz. Montagnana Modell.

Die Decke des vorliegenden Cellos ist wunderschön, extrem gleichmäßig gemasert, von erlesener Qualität. Der 2-teilige Ahornboden tiefgeflammt. Der rotbraune handaufgetragene Lack schützt das Instrument und gibt gleichzeitig den Blick auf die porentiefe Schönheit des Holzes frei. Die Wirbel sind aus Ebenholz mit Pariser Auge, belgischer Steg. 

Der Klang ist voller Farbe, Wärme und Strahlkraft. 

Korpuslänge: 73 cm
Obere Breite: 35,4 cm
Untere Breite: 44 cm
Reine Zargenhöhe: 11,5 cm

Größe: 4/4
Modell: Montagnana
Qualitätsstufe: Semmlinger -SOLO-
Weiterführende Links zu "Cello von Lothar Semmlinger anno 2018 - Solo"
Bewertungen lesen oder schreiben... mehr
Kundenbewertungen für "Cello von Lothar Semmlinger anno 2018 - Solo"
18.07.2021

Hochwertiges Einzelstück

Ich hatte mehrere Celli von Geige24 ausprobiert, von denen jedes solide und überaus ansehnlich war. Die Qualität des Spiels stieg erwartungsgerecht jedesmal mit dem Miet- und Kaufpreis des Instruments. Ich habe mich nun für das Semmlinger 2018 entschieden. De rKlang ist hell und klar, die Töne lassen sich leicht anstreichen,auch auf der tiefen C und der hohen A-Saite. Das laut Angaben über 20 Jahre gelagerte Holz lässt den Klangkörper angenehm schwingen. Man kann auch sehr leise auf dem Cello spielen. Ich habe übrigens den Holzbogen dafür gewählt, damit ist der Klang wärmer und differenzierter. Zu allem sieht das Semmlinger 2018 mit seiner dunklen Lackierung zurückhaltend, aber stilvoll aus!

Bewertung schreiben
Wir freuen uns auf Ihre Bewertung.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.